Redaktion und Kommunikation mit technischem Sachverstand

 

 

 

 

Die zielgruppengerechte Kommunikation

ist meine Leidenschaft.


 

Nach meinem Studium an der TU Ilmenau, das ich als Dipl.-Ing. für Gerätetechnik abgeschlossen habe, war ich einige Jahre als Entwicklungsingenieur tätig. Mit dem Blick in Richtung Redaktion/ Kommunikation habe ich dann mein technisches Wissen durch eine Ausbildung im Bereich Journalismus und PR ergänzt.

 

Anschließend habe ich als Pressesprecherin, Fachredakteurin, Chefredakteurin, PR-Managerin sowie Projekt- und Interim Managerin gearbeitet und so Erfahrungen in allen Disziplinen der Kommunikation gesammelt.

 

Auf der Basis dieser Wissenskombination - Technik, Redaktion sowie komplexes Projektmanagement - setze ich Themen aus Wirtschaft, Technik und Wissenschaft für verschiedene Kommunikationsplattformen zielgruppengerecht um.

 

Ich verfüge über Kommunikations-, Strategie- und Konzeptstärke sowie über solide Kenntnisse für die Umsetzung crossmedialer Inhalte.


Dabei schätze und nutze ich mein globales und fachliches Netzwerk.


Frauen in Wirtschaft und Technik? Na klar! Der weiblich-sachliche Blick auf den komplexen Sachverhalt ist die Grundlage für einen Job, den ich sehr gern mache: eine zielgruppengerechte Kommunikation auf verschiedenen Plattformen.

 

Annedore Bose-Munde

Fachredakteurin
für Wirtschaft und Technik